+43 463 500860

IMMOBILIENRECHT & VERTRAGSRECHT

Rechtliche Unterstützung rund um die Übertragung von Immobilien.

Ihr Experte für das Immobilienrecht – Notar Mag. Hans Peter Umfahrer in Klagenfurt am Wörthersee

Sie möchten eine Immobilie kaufen, mieten, verkaufen oder vermieten und sich rechtlich beraten lassen? Notar Mag. Hans Peter Umfahrer ist Ihr Experte in Klagenfurt am Wörthersee. Wir sorgen dafür, dass Sie bei der Immobilienübertragung rechtlich bestens abgesichert sind.

Beratung rund um das Liegenschaftsrecht

Der Kauf oder Verkauf einer Immobilie sollte gut überlegt sein. Als Ihr erfahrenes Notariat bieten wir Ihnen die genaue Prüfung aller rechtchen Komponenten sowie die finanzielle Abwicklung im Rahmen einer Treuhandschaft an. Ebenso professionell gehen wir bei der Vertragserrichtung, z.B. bei Wohnungseigentumsverträgen, Miet-, Pacht- und Baurechtsverträgen, vor. Selbstverständlich übernehmen wir auch sämtliche Grundbuchangelegenheiten für Sie – von der Einsicht in das Grundbuch über die Erstellung von Grundbuchsauszügen bis zur Grundbuch-Eintragung.

Immobilienübertragungen aller Art

In unserer Notariatskanzlei erhalten Sie eine ausführliche Rechtsberatung und Rechtsunterstützung rund um Immobilienübertragungen aller Art – egal ob es sich um eine entgeltliche oder unentgeltliche Übertragung handelt. Wir nehmen uns für Ihre Fragen Zeit und beraten Sie auch in steuerlicher Hinsicht. Das Erstgespräch in unserem Notariat Mag. Hans Peter Umfahrer in Klagenfurt am Wörthersee ist kostenlos – vereinbaren Sie am besten gleich einen Termin!

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.